CRM Groupware

Groupware fördert effiziente Zusammenarbeit im Team

Groupware ist aus der modernen Bürokommunikation nicht mehr wegzudenken. Der Begriff setzt sich aus den Worten Group und Software zusammen und umfasst jene kollaborative Softwarelösungen, die Arbeitsabläufe im Team einfacher und effizienter gestalten. Groupware wird idealerweise dort eingesetzt, wo Menschen über räumliche oder zeitliche Distanzen hinweg zusammen arbeiten: Wenn beispielsweise gemeinsam Termine koordiniert, Aufgaben bearbeitet oder Kontakte und Adressen verwaltet werden. So zählen zur Groupware-Software beispielsweise Programme für den E-Mail-Verkehr, Terminplaner, Dokumentmanagement, Datenbanken und viele mehr.

CRM-Groupware: Intelligent verzahntes Team- und Kontaktmanagement

Erfolgreiche Unternehmen arbeiten mit Softwarelösungen, die kollaboratives Arbeiten und effektives Kontakt- bzw. Kundenmanagement intelligent miteinander verbinden. Wir bieten Ihnen eine integrierte CRM-Groupware, die nur wenige CRM-Systeme in dieser Form haben. So verfügt CAS genesisWorld über ein eigens entwickeltes Termin- und Aufgabenmanagement, das nicht nur individuellen Anforderungen gerecht wird, sondern auch Unabhängigkeit von PIM-Software namhafter Hersteller bedeutet. Ein eigener E-Mail-Client ermöglicht neben Standardfunktionen unter anderem auch den direkten Versand von CAS genesisWorld Datensätzen (z.B. Dokumente, Projekte, Aufgaben oder Adressen) sowie das automatische Archivieren beim zugehörigen Kontakt in der Akte. Auch eine Urlaubsverwaltung sowie ein schwarzes Brett gehören standardmäßig zu den Groupware-Funktionen.

Groupware-Software mit ausgereiftem Rechtekonzept

Für eine funktionierende Groupware ist auch ein ausgereiftes und feingranulares Rechtekonzept wichtig, speziell beim Dokumentenmanagement. Wie überall in der CRM-Software CAS genesisWorld kann genau festgelegt werden, wer welches Dokument sehen, lesen oder bearbeiten darf. Zugriffssperren und Versionierung machen das kollaborative Arbeiten mit Dokumenten zum Kinderspiel. Eine nahtlose Integration an MS Office ist bereits standardmäßig enthalten; individuell anpassbare Vorlagen – auch Online-Formulare – werden mitgeliefert.  Mit der Dokumentenlenkung können Dokumente zudem durch einen definierbaren Freigabeprozess geschleust werden.

teamWorks mit zusätzlichen Groupware- und Collaboration-Funktionalitäten

Das Modul teamWorks bietet erweiterte Groupware- und Collaboration-Funktionalitäten. Damit können Sie unternehmenseigene Informationen und Daten hinterlegen und über den Internet-Browser aufrufen. Das gesamte Erscheinungsbild kann dabei an die Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden.

Sie möchten wissen, wie CRM-Groupware die Zusammenarbeit und das Kontaktmanagement in Ihrem Unternehmen verbessern kann? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.