Funktionen

Projektmanagement und -controlling

Mit CAS Engineering planen Sie Ihre Projekte und steuern Ihre Aufträge zielsicher. Das Projektcontrolling gewährleistet eine zeit- und kostenorientierte Projektbearbeitung.

Beratungsprojekte werden
mit Hilfe des Projektplans
zielsicher und effektiv
geplant und gesteuert.
Soll-Ist-Vergleiche halten Projekte auf Kurs und sind die Basis,
um Aufwände immer genauer zu schätzen und künftige Angebote
noch exakter zu erstellen.
  • Alle Aktivitäten zu einem Projekt werden übersichtlich dargestellt wie z. B. Termine, Meetings, Meilensteine, Aufgaben, Unterlagen.
  • Tages- und Stundensätze für Dienstleistungen können bequem im CAS Engineering-Produktkatalog erfasst werden. Diese werden durch Preis- und Rabattlisten sowie Textbausteine zur Beschreibung der Leistungen ergänzt. Aus diesen Positionen werden mit wenigen Mausklicks individuelle Angebote erstellt.
  • Aufwand, Reisekosten und Fremdleistungen werden lückenlos auf Projekt- oder Vorgangs-Ebene erfasst.
  • Auf Knopfdruck können tagesaktuelle Projektberichte, Kosten- und Umsatzauswertungen sowie Umsatzprognosen erstellt werden.
  • Die Integration des Auftragswesens vereinfacht die Abrechnung und garantiert stets aktuelle Kennzahlen.
  • Mit der Teamplanungs-Ansicht, dem Gruppenkalender und dem Projektplan sind Auslastungen und Verfügbarkeit eingeplanter Ressourcen stets im Blick.
  • Sie prüfen abgeschlossene Projekte auf Rentabilität. Dies ist die Grundlage, um Aufwände für zukünftige Projekte noch genauer abzuschätzen und künftige Angebote exakt zu erstellen.

Service

Mit CAS Engineering organisieren Sie Service-Anfragen einfach und transparent.

  • In Ihrer CRM-Software sehen Sie, welches Produkt ein Kunde einsetzt, welche individuellen Vereinbarungen getroffen wurden und welche Service-Levels der Kunde hat.
  • Ein Trouble-Ticketsystem erfasst Fehlermeldungen, regelt Übergaben und Zuständigkeiten und benachrichtigt die Projektleitung automatisch.
  • Troubleticket-Pools und die Übergabe von Tickets werden unterstützt, ebenso wie die regelgesteuerte interne und externe Benachrichtigung.
  • Die Zeiterfassung gewährleistet die volle Kontrolle über Servicekosten. Dabei werden die Bearbeitungszeiten oder die verwendeten Sachmittel automatisch oder manuell erfasst.
  • Über das Online-Portal können Kunden Ihre Anfragen bequem erfassen. Diese landen sofort in Ihrem Helpdesk-Tool und können von Ihnen weiter bearbeitet werden.
  • Der Kunde verfolgt über das Internet den aktuellen Stand seiner Anfragen.
  • Die bearbeiteten Troubletickets fließen in eine FAQ-Datenbank zum betroffenen Produkt oder Funktionsbereich ein. Die FAQ-Dokumente stehen den Supportmitarbeitern zur Verfügung, die sie leicht durchsuchen können.
  • Ticket-Aktionen fassen mehrere Arbeitsschritte zusammen. Von der Annahme neuer Tickets über die interne Verteilung bis zum Abschluss werden alle Schritte im Prozess als Aktion abgebildet.

Zentrale Adressen und 360°-Sicht auf Kunden

CAS Engineering automatisiert Ihre Adressdatenpflege mithilfe komfortabler Funktionen. Die CRM-Software liefert Ihnen sämtliche Kundeninformationen auf Knopfdruck.

Der Adress-Datensatz liefert neben den Kontaktinformationen auch alle Unterlagen, Termine usw. zum Ansprechpartner.
  • Unstrukturierte Kontaktinformationen werden in den Adress-Assistenten kopiert und zu strukturierten Adressdatensätzen verwandelt. Nach einer Dublettenprüfung wird die Adresse direkt der CRM-Software angelegt.
  • Bei Adressen werden Firmenadressen, Ansprechpartner oder Einzelkontakte als Adresstypen unterschieden. Kategorisierungen, Kundennummern-Vergabe und Eingabehilfen ermöglichen die einfache Zuordnung.
  • Beim Anlegen einer Adresse findet eine Konsistenzprüfung statt für z. B. PLZ/Ort/Bundesland/Land, Vorname/Anrede usw. CAS Engineering erkennt, wenn Angaben nicht zusammenpassen und macht einen Korrekturvorschlag.
  • Die Kundenakte liefert alle Einträge zu einer Adresse wie E-Mails, Termine und Aufgaben. Alle Dokumente, Bestellungen, Warenwirtschaftsbelege sowie die gesamte Korrespondenz mit Kunden und Projektpartnern sind in der Kundenakte übersichtlich dargestellt.

Cockpit-Ansichten

Das Cockpit bietet einen schnellen Überblick über Informationen.
  • Ein Cockpit bietet individuelle Ansichten auf bestimmte Daten Ihres CRM-Systems. So sehen Sie in Ihrem Cockpit z. B. gewonnene Projekte, offene Aufgaben oder aktuelle Geburtstage von Kunden.
  • Das "Unternehmens-Cockpit" greift auf Daten aus dem gesamten Datenbestand zu und zeigt diese an.
  • Cockpits können für unterschiedliche Abteilungen und Szenarien gespeichert werden, z. B. Vertriebs-Cockpits, Marketing-Cockpits und Projekt-Cockpits.
  • Mitarbeiter legen ein eigenes Cockpit aus vielen vorgefertigten Bausteinen an, wie z. B. meine delegierten Aufgaben oder Geburtstage der nächsten Zeit.
  • Für das Management bieten Cockpits die nötige Transparenz für fundierte Entscheidungen.

Mobilität

  • Greifen Sie auf alle CRM-Informationen auch von unterwegs zu. CAS Engineering sorgt über den Datenabgleich oder via Internet für einen direkten Zugriff auf Kunden- und Projektdaten.
  • Sämtliche Daten können von unterwegs auch bearbeitet werden. Die bidirektionale Synchronisation erlaubt Änderungen jederzeit und überall vorzunehmen.
  • Mobiles CRM ist für alle wichtigen Smartphones und Tablet-PCs verfügbar.

Vertriebsunterstützung

Mit CAS Engineering erkennen Sie Vertriebspotenziale frühzeitig und nutzen diese gezielt.

  • Die Verkaufschance bildet den gesamten Vertriebsprozess ab: Jede Aktion im Zusammenhang mit Ihrem Interessenten ist nachvollziehbar – von der Erfassung eines Interessenten, über die Angebotsphase bis zum Abschluss und After Sales.
  • Der Vertrieb wird durch intelligente Funktionen unterstützt. So zeigt die "Nächste Aktivität" immer die nächste anstehende Aktion, sei es ein Telefonat, Termin oder Rückruf.
  • Treffen Sie genaue Umsatzvorhersagen, indem Sie alle Daten auswerten. Die Ergebnisse lassen sich in Form von Berichten festhalten oder z. B. in Microsoft Excel kopieren.
  • Direkt aus der Verkaufschance heraus können E-Mails versendet, Briefe geschrieben oder Kunden angerufen werden.
  • Lokalisieren Sie die profitabelsten Kunden, indem Sie Stärken-Schwächen-Analysen direkt in der Verkaufschance durchführen.