Pressemeldung

23/08/12CRM-expo: Apps revolutionieren das mobile Arbeiten mit CRM

Die CAS Software AG sorgt auf der diesjährigen CRM-expo am 10./11. Oktober in Essen für "I love my CRM"-Feeling: Der deutsche Marktführer für CRM-Lösungen im Mittelstand und seine Partner präsentieren in Halle 1, Stand D24, die neuesten Versionen der Standardlösungen CAS genesisWorld und CAS PIA sowie zahlreiche Branchenlösungen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Apps für alle gängigen Smartphones, Tablets und Notebooks, die das mobile Arbeiten mit CRM revolutionieren.

"Das Arbeiten mit mobilen Endgeräten ist der aktuelle Trend schlechthin – auch in mittelständischen Unternehmen", sagt Andreas Zipser, Mitglied der CAS Geschäftsführung anlässlich der Leitmesse für Kundenbeziehungsmanagement, "Im CRM-Bereich führen unsere Lösungen mit dem größten Funktionsspektrum und bieten dem Mittelstand zuverlässige Datenqualität und -sicherheit." Die Apps sind individuell auf die Oberflächen aller marktrelevanten Plattformen wie iPhone, iPad, androidbasierte Smartphones und Tablet-PCs sowie BlackBerry abgestimmt. Sie sorgen für schnellen, unkomplizierten Zugriff auf Kunden- und Projektinformationen, die im CRM-System zentral gespeichert sind.

Mobile Nutzungsmöglichkeiten weit über dem Standard
Die mobilen CAS Lösungen gehen weit über die sonst üblichen Standardfunktionen wie Zugriff auf Adressen, Aufgaben, Vorgänge, Projekte, E-Mails inkl. Anlagen und Telefonate hinaus: Mit den CAS genesisWorld-Apps nutzen die Anwender ihre individuell definierten Reportansichten und Berichte ortsunabhängig. Die Informationen werden in tabellarischer Form (HTML) oder frei gestaltbar als PDF auf den mobilen Endgeräten dargestellt.

Bei Kundenbesuchen, Meetings oder auf Messen lassen sich Besuchsberichte, Leadbögen, Interviews und vieles mehr mobil erfassen. Die mobile Nutzung von Fragebögen macht die strukturierte Informationserfassung auch außerhalb des Büros möglich. Vertriebspotenziale inklusive Produktpositionen lassen sich jetzt durch Live-Zugriff auf die eigenen Verkaufschancen auch ortsunabhängig nutzen. Gespeicherte Informationen wie Ansprechpartner, Umsatzinformationen, die jeweilige Phase im Verkaufsprozess und vieles andere können sofort vor Ort über die App im System geändert werden. Daneben lassen sich Belege aus dem Warenwirtschafts- bzw. ERP-System nahtlos in CAS genesisWorld integrieren und auf dem Smartphone oder Tablet anzeigen.

CAS genesisWorld x4 unterstützt mobilen Vorsprung
Die aktuelle Version x4 von CAS genesisWorld unterstützt den mobilen Vorsprung: Als erste CRM-Lösung integriert CAS genesisWorld die kostenfreie Nutzung von Open Street Map-Karten und ermöglicht damit die Visualisierung von CRM-Daten in digitalen Karten und die Umkreissuche mit der z.B. die wichtigsten Kunden in der Nähe gefunden und in der Karte dargestellt werden – insbesondere unterwegs bei der Routenplanung. Zu den Highlights gehört auch ein neues Event-Modul für Veranstaltungen sowie weitere Neuerungen für das Support-Modul Helpdesk, die Microsoft Exchange Integration und E-Mail Clients.

Cloud CRM und Branchenlösungen weiter auf dem Vormarsch
Neben der flexiblen CRM-Lösung CAS genesisWorld für mittelständische Unternehmen und der Cloud-CRM-Lösung CAS PIA für kleinere Firmen und Selbstständige sind auch die CAS Branchenlösungen auf dem mobilen Vormarsch. Unter anderen werden die Lösungen für Ingenieure, IT-Unternehmen, Beratungs- und Forschungsunternehmen live am Messestand der CAS Software AG und ihren Partnern vorgestellt.

10./11. Oktober: CRM-expo, Messe Essen
Halle 1, Stand D24 mit CAS Partnern und deren Lösungen auf Basis von CAS genesisWorld:

  • BREOS GmbH
  • itdesign GmbH
  • IWiS IT-Consult GmbH
  • movento GmbH
  • mpl Software GmbH
  • Network Concept GmbH
  • rocon GmbH
  • SMC IT AG
  • System AG

Bildunterschrift: CRM-Apps für Smartphones und Tablets revolutionieren das mobile Kundenbeziehungsmanagement.

Die Verwendung des Bildmaterials ist zu redaktionellen Zwecken honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe "CAS Software".