News

01/08/18CAS genesisWorld x10 setzt neuen Maßstab im CRM für den Mittelstand

Smartes Design, mitdenkende Assistenten, Marketing Automation und Datenschutz – mit der Version CAS genesisWorld x10 stehen mittelständischen Unternehmen zahlreiche Funktionen zur Verfügung, die aktuell zu den Top-Trends im CRM-Bereich gehören.

Das CRM-Flaggschiff hat zahlreiche neue Produktfeatures mit an Bord, die dabei unterstützen, Kunden und Mitarbeiter noch stärker in den Mittelpunkt zu stellen – ganz im Sinne des Unternehmensleitbilds Customer Centricity.

Zu den Highlights gehört die Picasso-Suche: Inspiriert durch Pablo Picassos Ausspruch „Ich suche nicht – ich finde“ bietet der digitale Assistent die Informationen an, die über den Tag relevant werden.

Neue Funktionen für unterwegs sorgen dafür, dass auch offline wichtige Informationen auf Smartphone, Tablet oder Notebook zur Verfügung stehen.

Mit der Integration des Marketing Automation-Tools Evalanche in CAS genesisWorld x10 gestalten mittelständische Unternehmen ihre Kundenkommunikation durchgängig und kundenzentriert:

Für die zeitsparende Erstellung von Angeboten steht ab sofort das neue Modul CPQ (Configure Price Quote) zur Verfügung.

Seit Inkrafttreten der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) stehen Unternehmen vor der Herausforderung, kundenbezogene Daten entsprechend rechtssicher zu speichern. CAS genesisWorld x10 unterstützt bei der Gestaltung datenschutzkonformer Abläufe, zum Beispiel bei Einwilligungserklärungen oder dem automatisierten fristgerechten Löschen von Daten.

Diese und weitere Produktneuheiten der neuen Version x10 finden Sie in der neuen Broschüre „Neues in CAS genesisWorld x10“ auf einen Blick - oder in unserem kostenfreien Webinar zur neuen Version x10. Melden Sie sich gleich an.