News

25/06/18Gütesiegel für CAS Software

International steht „Software Made in Germany“ für Qualität, Innovation und digitale Souveränität. Als deutscher Marktführer für CRM im Mittelstand erhielt die CAS Software AG erneut das Gütesiegel.

Präsident Dr. Oliver Grün vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) überreichte das Gütesiegel auf der CEBIT an Marcus Bär, Geschäftsführer der CAS-SmartCompany CAS Mittelstand. Die erneute Verleihung des Gütesiegels im Rahmen des BITMi MeetUp!  unterstreiche, so Grün, den kontinuierlichen Anspruch der CAS Software AG an ihre eigenen hochqualitativen Softwarelösungen von internationalem Rang. Weltweit nutzen aktuell 400.000 Anwender Software aus dem Hause CAS Software.

Stolze Siegelträger

Die Initiative „Software Made in Germany“ wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert und dort als ein wichtiger Beitrag zur erfolgreichen Digitalisierung angesehen. Ein Hersteller, der das Gütesiegel führt, hat entsprechende Nachweise für die von ihm entwickelten Softwareprodukte für sein Unternehmen erbracht. Rund 30 Siegelträger, Mitglieder, Interessenten und Förderer des BITMi hatten sich während der CEBIT zur feierlichen Überreichung mit Fototermin versammelt. Mittlerweile wurden bereits 582 Siegel von "Software Made in Germany" sowie des Schwestersiegels "Software Hosted in Germany" vergeben.

Weitere Informationen im Rückblick:
www.software-made-in-germany.org