News

09/04/18Neue Chancen für vertrauensvolle Kundenbeziehungen mittels EU-DSGVO

Am 25. Mai 2018 ist es so weit: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung tritt in Kraft. Diese regelt den sicheren und rechtskonformen Umgang mit personenbezogenen Daten und sorgt damit nicht bloß für Verwirrung, Unsicherheit und Angst vor hohen Strafen in vielen Unternehmen, sondern eröffnet auch neue Chancen für ein wertvolles Kundenmanagement.

Sicher ist, dass eine gute Kundenbeziehung auf Vertrauen basiert. Daher ist ein vertrauensvoller und datenschutzkonformer Umgang mit Kundendaten – ohne CRM kaum möglich. Doch wie wirkt sich die EU-DSGVO auf Ihr Unternehmen aus? Wie machen Sie Ihr Kundenmanagement fit für den Datenschutz? Und wie nutzen Sie die neuen Möglichkeiten, die mit der EU-DSGVO einhergehen?

Wir unterstützen Sie gerne dabei, wie Sie Ihr CRM datenschutzkonform gestalten, um weiterhin sicher und erfolgreich Kundendaten zu pflegen.

In unseren kostenfreien Webinaren „EU-DSGVO – Chance & Herausforderung“ und „EU-DSGVO – Umsetzungsbeispiele mit CAS genesisWorld“ erfahren Sie, welche rechtlichen Neuerungen auf Sie zukommen und wie Sie diese in Ihrem Unternehmen umsetzen können.

Und damit nicht genug: In unserem CRM-Leitfaden Datenschutz 2018 haben wir für Sie die wichtigen Punkte zusammengestellt, worum es bei der EU-DSGVO geht und welche Auswirkungen die Regelungen auf das Kundenmanagement haben.

Werden Sie aktiv, sichern Sie sich wertvolle Praxistipps und melden Sie sich kostenfrei und unverbindlich zu unseren CRM-Webinaren zum Thema Datenschutz 2018 an!

Anmeldung: CRM-Webinare rund um den Datenschutz
Download: CRM-Leitfaden Datenschutz 2018